Die schönsten Städte in Andalusien, Spanien

Ihr Lieben es ist tatsächlich soweit, wir haben den Jahreswechsel hinter uns und es folgt mein erster Beitrag im neuen Jahr über unsere Zeit in Andalusien. Zu allererst wünsche ich Euch aber nur das Beste für das neue Jahr. Viele waren darüber erstaunt, dass ich Weihnachten nicht „Zuhause“ verbringe. Nur wo ist Zuhause? Zuhause ist für mich kein Ort, zuhause fühle ich bei meiner Familie. Getreu dem Sprichwort „Home is where your heart is“. Es ist nicht das erste Mal, dass ich Weihnachten und Silvester in einem anderen Land verbringe und kann jedem nur empfehlen, der mal richtig abschalten möchte, in die Sonne zu fliegen oder die Feiertage in den Bergen zu verbringen.

My dear followers, the turn of the year is now indeed behind us and here’s my first post in 2018 of my stay in Andalucia. But first of all a very happy new year to all of you.

Many of you were quite astonished that I have not spent the holidays at home. But where is home? For me home is where I can spend time with my family, or in other words: home is where your heart is. It is not the first time that I spent  Christmas  and the New Year in a foreign country. Everyone who needs to relax I recommend wholeheartedly to fly into the sun or spend the holidays in the mountains.

Almuñécar, Andalusien

Andalusien Andalusien Andalusien Andalusien Andalusien Andalusien AndalusienAndalusien

Die Stadt Almuñécar in Andalusien liegt an der Costa Tropical und ist eingebettet zwischen Berge und Meer. Das Klima ist mild mit Temperaturen zwischen 15 und 20 Grad. Von unserer Airbnb Unterkunft hatten wir einen wunderbaren Blick über das Meer und die nächst gelegenen Orte wie Nerja und Salobreña. Das süße Städtchen bietet allerhand zu sehen, wie den botanischen Garten, die lange Strandpromenade mit der angrenzenden Altstadt und das auf dem höchsten Punkt gelegene Castillo san Miguel. Wer Sonnenuntergänge liebt ist in Almuñécar genau richtig. Sobald die Sonne langsam am Horizont verschwindet wird der Himmel in kunterbunte Farben getaucht.

Almuñécar is a village on the tropical coast of Andalucia nestled between mountains and the sea. The climate is mild with temperatures between 15 and 20 degrees. We had a wonderful view over the Mediterranean sea and the mountains from our airbnb apartment. Salobreña and Nerja were nearby and worth a visit. Moreover the cute village has a botanical garden, a nice long promenade and the old center on a hill with the Castillo San Miguel on top. You can enjoy spectecular sunsets in the sea in Almuñécar. When the sun disappears into the sea the sky looks purplish instead of blue. 

Granada, Andalusien

Andalusien Andalusien

Am Fuße der Sierra Nevada ist die Stadt Granada gelegen. Bekannt durch das maurische UNESCO Weltkulturerbe Alhambra. Mein Tipp: Vor dem Besuch unbedingt rechtzeitig die Karten online bestellen, um lange Warteschlangen zu umgehen. Am 1. Weihnachtstag war die Alhambra leider geschlossen, sodass wir uns nur von außen das Gelände angeschaut haben. Auch der Stadtkern mit etlichen maurische Bauwerke, wie der Kathedrale ist sehenswert.
 Situated at the foot of the Sierra Nevada, Granada has such sights as the famous Moorish Alhambra Palace, indexed as world heritage site by the UNESCO. I recommend to book your entry well in advance online to avoid waiting in the queue. Unfortunately the Alhambra was closed on the First Christmas day when we went there. So we could only see it from outside and the gardens. The city center of Granada is also worth to see especially the Cathedral.

Málaga, Andalusien

Málaga zählt zu den ältesten spanischen Städten und bietet Sehenswürdigkeiten, wie die Alcanzaba und das Castillo de Gibralfaro. Der Weg zur Burg ist zwar steil aber er lohnt sich. Von dort aus hat man einen perfekten Blick über die Stadt. In der Weihnachtszeit bietet die Stadt ein wahres Lichtermeer an Dekoration und zieht etliche Touristen an.

Málaga is one of the oldest spanish towns and has many places of interest as the Alcazaba and the Castillo de Gibralfaro. The way to the castle is rather steep but the effort is worthwhile. From there you have an amazing view. During Christmas time spectacular lighting installations attract a lot of tourists.

Salobreña, Andalusien

Salobreña ist ein kleiner Ferienort neben Almunecar und liegt auf einem Felsen. Die atemberaubende Lage verleiht dem Ort einen ganz besonderen Charme und hat mich ein wenig an Santorini erinnert. Ideal ist der Ort im Sommer für Badeurlauber.

Salobreña is a small and pretty village not far away from Almunecar and has also the old part on a hill. The awesome location and the special charme reminded me a bit Santorini. It is an ideal place to spend the summer holidays.

Monachil, Andalusien

Den guten Vorsätzen sei Dank, hatten wir uns am 1. Januar für eine Wanderung entschieden. Dafür sind wir mit dem Auto 1,5 Stunden nach Monachil gefahren. „Los Cahorros“ ist alles andere als ein gewöhnlicher Wanderpfad. Die Route führt über eine Hängebrücke, an einer Schlucht entlang und zurück durch die Berge. Definitiv nichts für Klettermuffel! Teilweise ragen die Felsen so weit in den Pfad, dass man sich an den Haken, die in dem Felsen geschlagen sind, entlang hangeln muss. Die Wanderung dauert etwa drei Stunden und ist alle Anstrengungen wert. Danach sind wir in einem typisch andalusischen Lokal eingekehrt: El Puntarrón – absolut empfehlenswert.

Thanks to our good intentions we decided to make a hiking tour on the New Year’s Day. We went by car 1,5 hours to Monachil. Los Cahorros is far away from being a simple hiking path. The trail leads across an overhanging bridge, up a gorge and back through the mountains. Definitely not for those who don’t like climbing. Some rocks are extending into the path and you have to climb along the hooks that are fixed in the rocks. For the trail you must plan about 3 hours but it’s worth the effort.  Following our tour we stepped into a typical Andalucian restaurant : El Puntarrón – absolutely recommendable. 

1 Kommentar

  1. Januar 8, 2018 / 9:47 am

    wow da bekommt man ja so richtig lust auf spanien! die fotos sind so schön u auch deine erzählungen höen sich richtig toll an!
    u du bist auf jeden foto so toll gestylt!
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.