Die 80er Jahre Mode ist zurück

80er Jahre   Die 8oer Jahre feiern Ihr Comeback! Mit dabei sind Puffärmel, Schulterpolster, Oversize-Jacken, Karottenhosen, Taillengürtel, opulente Ohrringe und natürlich Neon Farben. Die Mode der 80er ist vor allem eines: wandelbar.

The 1980s celebrate their revival particularly when it comes to puffy sleeves, shoulder pads, oversize jackets,  carrot pants,  waist belts,  opulent earrings and neon colours. Above all the style of the 1980s is diverse. 

Genau diese Wandelbarkeit fasziniert mich und hat mich dazu bewogen meinen Übergangslook unserer Bloggerparade an den Stilmix der 80er anzulehnen. Falls Euch das Thema „Übergang/Frühling“ interessiert – schaut doch einfach mal bei den anderen Girls vorbei, die ich Euch am Ende des Beitrags verlinke. Wer kennt den Struggle nicht, sich richtig für die Übergangszeit zu kleiden?

That is precisely what I find so fascinating about this style and what made me decide to present you on our blogger parade my spring look inspired by the style of the 80s. If you are interested to see more about styles for spring, just visit the blog of the other girls. I will give you the links right after this.  Anyone who has never struggled when it comes to find the right look for in-between seasons?

Mein etwas weiter geschnittener Trench ist der optimale Begleiter für einen Übergangslook und passt farblich perfekt zu meiner gepunkteten Bluse im 80s Look. Dazu trage ich eine High-Waist Jeans mit umgeschlagenen Saum.

My loosely fitting trench is the ideal companion for an in-between look and is perfectly  matching the colour of my 80s polka dot blouse. I have combined it with my high-waist jeans with rolled-up hems.
Und was darf beim 80s Revival nicht fehlen? Richtig! Weiße Stiefel, die in der richtigen Kombination super edel wirken. Mein Tipp: das restliche Outfit zurückhaltend stylen und nicht zu viel Haut zeigen. Ein weißer Stiefel ist ein Hingucker und darf gerne im Mittelpunkt stehen. Auch die Farben sollten gedeckt bleiben.

Something that shouldn’t be missing with the 80s revival are white boots! The right combination – and the look is classy!
My tip for you: be reserved for the rest of the style and don’t show too much bare skin. A white booty is an eye-catcher and gladly in the focus. Moreover all colours should rather be discreet.

More inspo

18.04.2018 Anette von https://www.heppiness.de
19.04.2018 Mihaela von http://www.beauty-mami.de
20.04.2018 Sandra von https://www.sandra-levin.com/
22.04.2018 Isabelle von http://www.siebensonnen.de
23.04.2018 Verena von http://avaganza.com
24.04.2018 Irena von https://iraundbellchen.com

8 Kommentare

  1. April 21, 2018 / 11:01 pm

    Liebe Vanessa,

    …um ehrlich zu sein, sind die 80er nicht so meines 😉 … aber dein Look sieht einfach toll aus! Es ist echt der gelungene Mix, der dein Outfit ausmacht. Ich glaube ich muss jetzt doch ein paar Teile aus den 80er rausnehmen und kombinieren. Danke dir für deine Inspiration <3!

    Liebe Grüße und schönen Abend!
    Verena

  2. April 21, 2018 / 11:13 pm

    Vielen lieben Dank für diesen schönen Beitrag! Als Kind der 80er freue ich mich umso mehr darüber!! Weiße STiefel habe ich mir im letzten Winter auch zugelegt. Ich glaube sogar, dass es dieselben sind… 🙂

    Schön, dass Du bei unserer Blogger Parade mitmachst!

    Liebe Grüße aus Hamburg

    Isabelle

    http://www.siebensonnen.de

  3. April 22, 2018 / 8:10 am

    Ein super toller und sehr cooler Look! Die Stiefeletten und die Bluse gefallen mir sehr gut. Ein beiger Trench ist ja ein Klassiker :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  4. April 23, 2018 / 9:33 am

    Meine Liebe,

    ich finde deinen Look klasse! Der Trenchcoat darf definitiv nicht fehlen, wenn es um einen Übergangslook geht. Die gepunktete Bluse und deine Accessoires hätte ich fast nicht besser auswählen können 😉

    Herzallerliebst,
    Anette à la Heppiness

    http://www.heppiness.de

  5. Mai 2, 2018 / 10:31 am

    Liebe Vanessa,

    schon auf Instagram hab ich den tollen Look gefeiert. Ich liebe diesen mantel an Dir. Das gelbe Top ist auch total meins, diese Farbe hat es mir diesen Frühling angetan.

    Love Tascha
    http://www.taschasdailyattitude.com

  6. Mai 31, 2018 / 2:49 pm

    Huhu! ohne witz, ich freue mich ja riesig über diesen Trend! :)))) Ich finde diese art Mode einfach unsagbar cool und heiß 😉 :))) hihi….danke für deinen tollen Beitrag! Das outfit sieht wirklich super aus und ist sehr inspirierend :)))….ach mal gucken, eigentlich wollte ich mich morgen mal wieder auf shoppingtour begeben :))) wir sind momentan nämlich noch unterwegs, in nem appartement schenna und ich habe hier im ort schon den ein oder anderen Laden gesehen, der mich durchaus etwas reizt :))) Da muss ich ja dann jetzt unbedingt noch hin ;)…Alos danke noch einmal für deinen Post! Ein schönes wochenende dir und ganz viele Grüüße! 😉 Pia

  7. Juni 27, 2018 / 7:55 am

    Hast den Trend wirklich stylisch rübergebracht, sieht echt top aus. Die Schuhe hätten wir nicht besser kombiniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.