Hilfe, meine Pflanzen gehen ein!

Hilfe, meine Pflanzen gehen ein! Was mache ich nur falsch? Diese Frage stelle ich mir seit Jahren. Meine Zimmerpflanzen gehen in der Regel nach einer Woche kaputt – abgesehen von Kakteen. Auf Dauer macht das keinen Spaß mehr und kostet richtig Geld. Wie schön wäre es, wenn es Tool gäbe, dass mir sagt wann und wieviel ich meine Pflanzen gießen muss.

I need help – my plants always die! What am I doing wrong? I have been asking myself this question for years. Usually my plants in the room look bad already after one week – apart from cactuses. Over the long run this is no fun and gets really expensive. If only I had a tool that informed me when to pour my plants.
Hilfe, meine Pflanzen gehen ein! Växt Gießhilfe    Hilfe, meine Pflanzen gehen ein! Växt Gießhilfe

Tadaaaa seit Mai 2017 gibt es den Prototyp! Das Start-up Växt hat eine intuitive Gießhilfe entwickelt, die auf sich aufmerksam macht, sobald die Pflanze Wasser benötigt. Das Tool besteht aus der Steuereinheit Växt und einzelnen Sensoren, die im Blumentopf stecken. Über die Sensoren misst Växt die Feuchtigkeit in den Pflanzentöpfen. Einmalig muss die Pflanze einem Pflanzentyp zugeordnet werden und ist danach ohne zusätzliche App sofort einsatzbereit. Der Växt fängt an zu blinken, sobald eine Pflanze Wasser benötigt. Hält man den Växt nun an den Sensor wird Dir angezeigt, ob und wie viel Du deine Pflanze gießen sollst.

Wollt auch Ihr mit einem grünen Daumen ins Jahr 2018 starten? Dann unterstützt das Växt Team auf Kickstarter https://www.kickstarter.com/projects/1943002471/vaxt-der-grune-daumen-fur-dein-zuhause?ref=azct7t, indem Ihr ein Växt-Paket vorbestellt. Es gibt unterschiedliche Växt-Pakete, die für beliebig viele Pflanze erweiterbar sind. Das Starterset mit drei Pflanzensensoren startet bei 35 Euro im Vorverkauf. Ich bin überzeugt! Ich hoffe Ihr auch?!

Jipiiee there exists a prototype of such a tool since may this year! The start-up Växt has developed an intuitive pouring aid indicating when the plant has to be poured. The tool consists of the control unit Växt and sensors placed directly in the flowerpot. The Växt controller measures the moisture in the flowerpot by means of the sensor. The plant has to be assigned only once to a plant type and after this it is ready for immediate use without any additional App. The Växt starts flashing as soon as the plant has to be poured. If you now hold the Växt next to the sensor it will give you exact information when and how much you have to pour.

If you wish to enter the next year with a green thumb, please support the Växt team on kickstarter https://www.kickstarter.com/projects/1943002471/vaxt-der-grune-daumen-fur-dein-zuhause?ref=azct7t  by pre-ordering a Växt package. There are various Växt packages optionally expandable for as much plants as you like. The starter pack consisting of three sensors is available from
35 Euro at the presale. I believe in it.  Hope you too!?

Hilfe, meine Pflanzen gehen ein! Växt Gießhilfe Hilfe, meine Pflanzen gehen ein! Växt Gießhilfe Hilfe, meine Pflanzen gehen ein! Växt Gießhilfe

21 Kommentare

  1. Mai 7, 2017 / 10:22 am

    hey meine liebe!
    das nenne ich mal eine sinnvolle Lösung, für das Problem mit dem gießen, perfekt für mich, bin nämlich so ein Kandidat der das immer vergisst 😀

    Liebste Grüße
    Michelle

  2. Mai 7, 2017 / 12:23 pm

    Ach das Problem kenne ich zu gut! Deshalb bin ich auf Kakteen umgestiegen und habe mir einen Wecker einmal die Woche gestellt, dass ich nicht vergesse zu gießen, aber deine „Empfehlung“ hört sich ja auch richtig Klasse an!!! Sowas bräuchte ich als Nicht-Gärtner und ohne jeglichen grünen Daumen auch mal!!!

    Liebste Grüße, Nicky von http://www.coconuted.com

  3. Leni
    Mai 7, 2017 / 2:02 pm

    Hihi ich habe obwohl ich am Land aufgewachsen bin, keinen grünen Daumen. Außer Orchideen und Kakteen – bei denen klappt es. 🙂
    Das Produkt klingt echt super interessant!!
    Schönen Sonntag dir noch!
    Liebst, Leni
    http://www.theblondejourney.com/?m=1

  4. Mai 7, 2017 / 4:31 pm

    Hallo meine Süße!
    Das ist ja echt super super cool! Meine Pflanzen halten nämlich leider auch gar nicht und ich bin schon total am verzweifeln gewesen.
    Vielen Dank für diesen super Tipp.
    Love,
    Tori | https://abouttori.com

  5. Mai 7, 2017 / 5:39 pm

    Liebes ich hab das selbe problem! Vergesse es immer! Das ist ja mal eine tolle Idee! Muss ich mir mal anschauen.

    Kuss

  6. Mai 7, 2017 / 6:08 pm

    Dieses Ding wäre supper für mich, ich schaffe es einfach nicht meine Pflanzen am Leben zu erhalten 🙁

    Danke für deinen Post und liebe Grüsse
    Swisstwins – http://www.swisstwins.ch/

  7. Mai 7, 2017 / 8:36 pm

    Haha mein Goooott!! Wie geil ist das denn 😀 Bei mir wird eh so ziemlich jede Pflanze kaputt 😀
    xx Mara

  8. Mai 8, 2017 / 9:14 pm

    Hallo Liebes,

    der Post kommt wie gerufen für mich! 🙂 Bei mir sterben alle, wirklich alle Pflanzen. Egal, was ich tue.
    Deswegen finde ich das ja mal eine super Idee für Leute mit schwarzem Daumen 🙂

    Liebe Grüße
    Ari

  9. Mai 10, 2017 / 6:21 am

    Wie lustig das habe ich in meinem ganzen Leben noch nie gesehen Süsse.
    Mega das Du sowas aussergewöhnliches mal vorgestellt hast.

    Liebste Grüße
    Caroline | http://www.modesalat.com

  10. Mai 10, 2017 / 8:03 am

    Das ist ja wirklich eine tolle Idee und ich habe noch nie davon gehört. Toller Beitrag Liebes.

    Liebste Grüße Nadine

  11. Mai 13, 2017 / 7:23 am

    Omg das muss ich gleich meiner Familie schicken, die Erfindung überhaupt für mich. Es gibt Hoffnung haha. Ich bin der Mensch mit einem schwarzen Daumen- es geht einfach alles ein.
    Ich feiere das Produkt.
    Liebst Tascha
    http://www.taschasdailyattitude.com

  12. Mai 13, 2017 / 11:38 am

    Das ist ja eine fantastische Alltagshilfe. Ich muss auch immer sehr aufpassen, dass ich keine Pflanze vergesse.
    Ich habe ja so einige in meinem Haus und rundherum.
    Liebst!
    Eva

  13. Mai 13, 2017 / 9:11 pm

    Echt tolle Idee 🙂 werde ich mir mal näher anschauen 🙂

  14. Mai 23, 2017 / 8:35 pm

    Ich habe das Gefühl das gefühlt meine halbe Generation dieses fabelhafte Helferlein braucht 😀 Ich weiß auch nicht wie unsere Großeltern das immer machen, dass dort nie etwas eingeht!
    Danke für das Vorstellen dieses wunderbaren Projekts – das guck ich mir auf jeden Fall gleich nochmal näher an!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend und schicke dir liebe Grüße!
    Saskia ♥ http://www.demwindentgegen.de

  15. Lisa
    Mai 24, 2017 / 4:16 am

    Das Problem kenne ich zu gut! Und das ist ja mal eine geniale Erfindung. Sowas bräuchte ich auch. 🙂
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

  16. Mai 24, 2017 / 10:24 am

    Oh mein Gott das muss ich aber sowas von haben. Ich bin im Thema Pflanzen nämlcih die absolute Katastrophe 😀 Cooler Post ich glaube du hast meinen Pflanzen gerade das Leben gerettet .

    Liebe Grüße
    https://itsmascha.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.